Fachgerechte Beratung

Wir machen das Licht an!

Marx Leuchten

Lichtlösungen für Privat & Gewerbe

• Wir erstellen Lösungen und Lichtplanungen nach den Arbeitsstätten-Richtlinien ASR 7/3 und DIN EN 12.464.
• Wir erstellen Konzepte mit höchstem Lichtkomfort bei maximaler Energieeffizienz.
• Bedarfsgerecht, ergonomisch, komfortabel
• Wir stimmen Vorbereitungen & Ausführung mit Ihren Handwerkspartner ab und begleiten die Lieferung und Installation.
• Spezielle Leuchten und Lichtkonzepte für den Firmen- / Industriebedarf.

Wir machen Beleuchtung "intelligent".

Marx Lichtplanung

und Erstellung von bedarfsgerechten Lichtkonzepten beginnt mit einer Erfassung und Analyse der Lage und des aktuellen Bestand.
Nach einer ersten Entwurfsplanung und Lichtberechnung erstellen wir Ihren individuellen Lichtplan. Bei Bemusterung, der Fertigung von Sondermodellen sowie der gesamten Realisierung übernehmen wir bis zur vollständigen Umsetzung die Projektleitung.

Das richtige Licht erhöht die Lebensqualität

Wir können Beleuchtung Ihren Bedürfnissen anpassen.
Aber jeder Raum oder jeder Platz bedarf eines besonderen Konzeptes,- als Orientierungshilfe, um zu lesen und zu arbeiten oder um eine wohnliche Atmosphäre zu schaffen.
Wir integrieren Ihre "Lichtidee" funktional in bestehende Umgebung und Architektur und setzen neue optische Akzente.

Lichtdesign

Bedarfsgerecht, ergonomisch, komfortabel in der Bedienung und energiesparend als Zielsetzung.
Bei der Planung Ihrer Beleuchtungsanlage ist der Energie- und Kostenaufwand ein immer wichtigeres Auswahlkriterium. Wir erstellen Konzepte mit höchstem Lichtkomfort, aber bei maximaler Energieeffizienz.

Perfektes Licht dank professioneller Planung.

Eine professionelle Lichtplanung ist die Grundvoraussetzung für das richtige Licht in Ihren Räumlichkeiten. Um für Sie ein optimales Lichtergebnis zu erzielen, sollten vor allem folgende Fragen geklärt werden:

• Wie viel Licht brauche ich, um meinen Raum richtig in Szene zu setzen?
• Welche Leuchten benötige ich?
• Welche Leuchten passen zu meiner Einrichtung?
• Wie kann Licht die Gesundheit beeinflussen?

Im nächsten Schritt geht es dann um den konkreten Einsatzbereich. Wird im jeweiligen Raum eher funktionelles oder atmosphärisches Licht benötigt? Soll die Beleuchtung direkt oder indirekt sein, und welche Leuchten eignen sich am besten, um das gewünschte Lichtergebnis zu erzielen?

Funktionelles oder atmosphärisches Licht

Eine gute Lichtplanung berücksichtigt immer den jeweiligen Einsatzbereich. In Arbeitsbereichen wie der Küche oder dem Arbeitszimmer arbeitet man in der Regel mit funktionellem Licht, das für eine gute Ausleuchtung des Raumes sorgt.
Ganz anders sieht es beispielsweise im Esszimmer oder Wohnzimmer aus. Hier wird meist eine eher atmosphärische Lichtsituation gewünscht, die sich durch eine geringere Helligkeit und einen eher diffusen Lichteinsatz erzeugen lässt. Empfehlenswert sind dabei dimmbare Leuchten, durch die sich die Lichtstimmung im Raum weiter verändern lässt.

Direkte und indirekte Beleuchtung

Direkte Beleuchtung strahlt fokussiert auf ein Ziel. Man spricht hier deshalb auch von gerichtetem Licht, mit dem sich insgesamt mehr Helligkeit erzeugen lässt. Indirekte Beleuchtung strahlt zum Beispiel an die Decke und erhellt von dort aus den Raum. Wandleuchten hingegen setzten Akzente und können Eyecatcher inszenieren. Der Faktor Gemütlichkeit wird auf diese Weise deutlich gestärkt.

Grundsätzlich empfiehlt sich im Wohnbereich ein Mix aus direkter und indirekter Beleuchtung. Wie dieser konkret für Sie aussehen kann, hängt dabei von ihren persönlichen Wünschen und den räumlichen Gegebenheiten ab.

Je nach räumlicher Situation bei Ihnen zu Hause bieten sich unterschiedliche Leuchten an. Klassisch bei der Deckenbeleuchtung angefangen, kann das Lichtkonzept um Stehleuchten, Wandleuchten, Tischleuchten und andere Lichtquellen ergänzt werden. Ziel ist es immer, das gewünschte Maß an Helligkeit zu erreichen und bestimmte Akzepte zu setzen, z. B. um besonderes Interieur zu erhellen.

Lichtplanung mit Smart Home

Mittlerweile ist auch die so genannte Smart-Home-Technologie zu einem selbstverständlichen Bestandteil moderner Lichtkonzepte geworden. Denn dank dieser Technik lässt sich die Leuchtenfunktionalität deutlich erweitern. Bestimmte Leuchten können heute ganz einfach per Smartpone gesteuert und so programmiert werden, dass das Licht zu festgelegten Uhrzeiten ganz automatisch an- oder ausgeht.

Sie benötigen mehr Informationen oder haben Fragen? Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine Mail!

Jetzt Kontakt aufnehmen